Wohntrends

Was ist angesagt?

Möbeltrends • Möbel Knappstein

Stoffe

Wer mit offenen Augen durch die Möbelhäuser läuft oder in Onlineshops stöbert, dem dürfte aufgefallen sein, dass ein ganz besonderer Stoff unfassbar an Beliebtheit gewonnen hat: Samt.
Egal, ob Sofas, Sessel, Teppich, Hocker oder Betten – Samt ist im Trend. Dieser Stoff ist nicht nur unfassbar gemütlich, sondern macht so richtig was her. Kombiniert mit außergewöhnlichen Farben ist das Polstermöbelstück ein absolut moderner Eyecatcher.
Neben den Klassikern, wie Stoff, Mikrofaser oder Leder rückt auch was die Stoffe betrifft Nachhaltigkeit immer mehr in den Vordergrund. Personen, die auf Natürlichkeit setzen und viel mit Holzmöbeln verbinden, für die sind Naturfasern sehr interessant. Naturfasern stehen für absolute Gemütlichkeit, Ruhe oder beruhigen durch ihre Unauffälligkeit.

Farben

Mit Pastell kann man nichts falsch machen und ist zudem absolut im Trend. Die weichen Töne sorgen zwar für Extravaganz, sind gleichzeitig aber auch sehr zurückhaltend und beruhigend. Zartes Rosa, Blau, Grün oder Violett sind nur einige pastellige Farbmöglichkeiten. Wer nicht gleich für ein Sofa oder ein Bett in Pastellfarben zu begeistern ist, der kann mit der Dekoration und Haushaltsartikeln starten. Geschirr, Kissen, Tagesdecken, Kochutensilien und Vasen bringen frischen Wind in die eigenen vier Wände und sorgen für eine frühlingshafte Atmosphäre. Besonders schön wirken diese Töne mit Naturmaterialien, wie Holz.

Möbeltrends • Möbel Knappstein

Auch bei den Farben heißt es „Back to nature“. Die Menschen sehen sich nach Entschleunigung, setzen auf Nachhaltigkeit und finden immer wieder Ruhe draußen in der Natur. Leider kann man die Atmosphäre, die im Wald herrscht, noch nicht mitnehmen aber man kann sich solch eine Atmosphäre mit Farben schaffen. Braun, Beige, Rostrot, Dunkelgrün sind Farben, die wieder in den Vordergrund rücken. Wem dieser Look ein wenig zu ruhig ist, der kann selbstverständlich mit knalliger Dekoration spielen, um der natürlichen Stimmung etwas Pepp zu verleihen.

Formen

Weiblich! Ja, Sie haben richtig gelesen. Die modernen Formen von Möbeln sind in diesem Jahr rundlich, geschwungen, kurvig und ineinander überlaufend. Dadurch entsteht im Raum ein sehr stimmiges, gemütliches und natürliches Bild. Die harten, eckigen Formen sind zwar beliebt und extravagant, werden dieses Jahr aber von den natürlich geformten Möbeln abgelöst. Besonders Polstermöbel finden sich mit diesen Formen wieder aber ebenso bei Artikeln wie Spiegeln oder Lampen. Auch Stühle sind weniger eckig und dafür rundlich und passen sich dem Körper somit optimal an.

Möbeltrends • Möbel Knappstein

Möbeltrends früher und heute

Es ist kein Geheimnis, dass Trends wiederkommen und das macht sie so beliebt und besonders. Die Menschen und die Zeit entwickeln sich so schnell weiter, überall gibt es hervorragende, neue, technische Möglichkeiten, sodass es schnell zu Überforderung kommen kann. Daher kehrt der Mensch gerne zum „einfachen“ Leben zurück und schwelgt in Erinnerungen, weshalb auch der Vintagestil absoluter Trend ist. So ist es keine Überraschung, dass natürliche Farben nicht nur ein Klassiker sind, sondern mittlerweile wieder absolut modern.
Man kann sagen, dass es sich in den letzten Jahrzehnten vom stillen Minimalismus zu lautem Maximalismus entwickelt hat und es nun wieder zurück zum natürlichen Minimalismus geht. Selbst die Schlafstube von Vincent van Gogh war zurückhaltend, natürlich und von den Formen her sehr rundlich. Heutzutage ist in der Herstellung von Möbeln viel mehr möglich als damals und trotzdem wünscht man sich diese Einfachheit zurück und setzt auch in diesem Jahr wieder auf minimalistische, zurückhaltende Natürlichkeit.

Möbeltrends • Möbel Knappstein

So erreichen Sie uns

Unsere kompetenten Beraterinnen und Berater helfen Ihnen gerne weiter. Suchen Sie hier Ihre bevorzugte Filiale aus:

oder…