Das Herz des Esszimmers

Esszimmertisch

Esszimmer • Möbel Knappstein

Das Esszimmer – hier startet der Tag am Morgen mit einem leckeren Frühstück und endet mit dem Abendbrot. Egal, wie anstrengend der Tag auch war, wenn man mit der Familie oder mit den Freunden am Esstisch sitzt, vom Tag erzählt und gleichzeitig eine gemeinsame Mahlzeit genießt, ist der Stress vergessen. Gemeinsame Stunden werden hier gerne verbracht, zum Gesellschaftsspiele spielen, basteln, essen oder nur zum Quatschen.

Esszimmer • Möbel Knappstein

Bei dem großen Spektrum an Einsatzmöglichkeiten bietet es sich an, bei der Auswahl des Esstisches auf Funktionen, Material und Design zu achten. Jeder Möbelliebhaber hat seine ganz eigenen Vorstellungen und Bedürfnisse was den Esszimmertisch betrifft. Hier helfen die Einrichtungsexperten von Möbel Knappstein gerne weiter. Lassen Sie sich vorab gerne inspirieren.

Passen muss es

Keine Frage, es gibt viele, schöne, praktische und außergewöhnliche Tische und natürlich sollte der Tisch gefallen, aber vor allem sollte der Tisch ins Esszimmer passen. Nicht nur räumlich, sondern auch für die Anzahl der gewünschten Personen. Die Anzahl der Personen, die regelmäßig an dem Tisch sitzen sollen, ist dabei ein ausschlaggebender Aspekt. Sind häufig Gäste eingeladen, sollte der neue Esszimmertisch entweder etwas größer ausfallen oder idealerweise ausziehbar sein.

Esszimmer • Möbel Knappstein

Damit jeder genügend Platz hat, wird üblicherweise pro Gedeck eine Breite von 60 Zentimetern gerechnet. Für Schüsseln und Töpfe kommen noch rund 20 Zentimeter in der Mitte hinzu. Das bedeutet, dass ein Esszimmertisch im Idealfall einen Meter breit ist. Die Unterarme sollten im rechten Winkel auf der Tischkante aufliegen können. Danach bestimmt sich der Abstand zwischen Tischoberfläche und Sitzfläche. Dieser sollte standardmäßig rund 30 Zentimeter betragen. Zwischen Tischunterkante und Sitzfläche sollten mindestens 20 Zentimeter Luft sein. Dann können auch die Beine übereinandergeschlagen werden, ohne dass das Sitzen mit blauen Flecken an Knie oder Oberschenkel endet. Der Esstischstuhl wiederum sollte 44 bis 46 Zentimeter hoch sein – je nach Höhe des Tisches. Inspirationen zu unseren Esszimmerstühlen finden Sie hier. Die Beine sollten im 90-Grad-Winkel auf dem Boden stehen können. Die ideale Tischhöhe liegt daher zwischen 74 und 78 Zentimetern. Sitzen Sie gerne in unseren Möbelhäusern Probe, um den richtigen Tisch in Kombination mit den perfekten Stühlen für Ihr Esszimmer zu finden.

Alles eine Frage des Materials

Das klassische Material für Esstische ist Holz in all seinen Facetten. Dunkles Holz, vor allem Nussbaum liegt derzeit wieder im Trend. Allerdings eignet es sich besser für große Räume als für kleine, da die dunkle Farbe diese zusätzlich enger erscheinen lässt. Filigran und elegant, aber genauso natürlich mit unbehandelten Ecken und Kanten finden Massivholz-Tische in vielen Esszimmern ihren Platz. Eiche bleibt Bestseller, aber auch Nussbaum und Kirsche sind häufig zu finden.

Esszimmer • Möbel Knappstein

Glas, Naturstein oder Metall sind weitere Materialien für den Esstisch, die aber häufig genutzt werden, um sie mit Holz zu kombinieren. Außerdem verwenden die Hersteller seit einiger Zeit hochwertige Kunststoffe vorwiegend für die Untergestelle. Das Gestellt wird durch einen Metallkern stabilisiert. Kunststoff hat den großen Vorteil, dass es sich in allen denkbaren Farben herstellen lässt und so gut wie alle Formen zulässt. Der Kombinationsfreudigkeit werden so Tür und Tor geöffnet. Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Anregungen? Dann kontaktieren Sie uns doch einfach telefonisch oder per Kontaktformular.

Tischlein deck dich

Sie haben Gäste eingeladen, das Menü ist in der Zubereitung und der Sekt steht bereits kalt? Dann fehlt nur noch eins: Die Tischeindeckung. Hierbei ist einiges zu beachten, daher helfen wir von Möbel Knappstein Ihnen gerne weiter.

Esszimmer • Möbel Knappstein

Was wird benötigt, um den Tisch richtig einzudecken?

  1. Die Teller
  2. Die Gläser
  3. Das Besteck
  4. Die Servietten
  5. Die Deko

Genau gemeint ist damit folgendes, sofern ein größeres Menü ansteht: Platzteller, Vor-, Hauptspeisenteller, Suppenlöffel, Tafelbesteck für den Hauptgang sowie das Dessertbesteck. Des Weiteren finden die Wasser- und Weiß- oder Rotweingläser Platz auf dem Tisch. Stoffservietten und eine kleine Aufmerksamkeit runden das Ganze ab. Damit der Esstisch nicht nur praktisch eingedeckt ist, empfiehlt sich schöne Dekoration. Erlaubt ist was gefällt. Gerne gesehen sind Blüten und Kerzen aber auch jegliche andere Art Dekoration verschönert den Tisch. Hier finden Sie neben Geschirr und Besteck auch einige unserer Dekoinspirationen.

So erreichen Sie uns

Unsere kompetenten Beraterinnen und Berater helfen Ihnen gerne weiter. Suchen Sie hier Ihre bevorzugte Filiale aus:

oder…